Unser Labor bietet eine mehr oder weniger komplette anorganische Analyse wässriger Proben wie Grundwasser, Meerwasser oder hydrothermaler Lösungen. Dies beinhaltet die Messung von Sauerstoff- und Wasserstoff-Isotopenverhältnissen im Wasser sowie die Spezierung von Se, As und Sb Redox-Paaren. Ebenso analysieren wir Lösungen von Aufschlüssen oder partiellen Aufschlüssen/Extrakten von Feststoffen und bieten eine rudimentäre Beschreibung der Organik von Wasserproben.

 

Detailliertere Beschreibungen der analytischen Methoden und Instrumente könne hier eingesehen werden:

  • Hauptanionen mittels Ionenchromatographie (IC)

  • Hauptkationen mittels optischer Atomemissionspektrometrie mit induktiv gekoppeltem Plasma (ICP-OES)

  • Spurenelemente mittels Massenspektrometrie mit induktiv gekoppeltem Plasma (HR-ICP-MS)

  • Arsen (As) und Antimon (Sb) mittels Hydridgenerierender-Atomfluoreszenzspektrometrie (HG-AFS)

  • Quecksilber (Hg) mittels Kaltdampf-Atomfluoreszenzspektrometrie (CV-AFS)

  • Gesamt-organischer Kohlenstoff (TOC) mittels nicht-dispersiver Infrarotdetektion (IR)

  • Isotopenverhältnisse von Sauerstoff und Wasserstoffisotopen mittels Laser Absorptions-Spektroskopie (CRDS)

 

Alle analytischen Methoden sind für externe Benutzer verfügbar. Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte Dr. Henning Fröllje.

Analytische Verfahren und Instrumente in der Geochemie und Hydrogeologie